Gabbro

Mär132013

Gabbro ist wie Granit ein magmatisches Tiefengestein mit meist schwarzer oder schwarzgrüner Farbe und besteht hauptsächlich aus Plagioklas und Pyroxen.

Entstehung

Gabbro ist ein magmatisches Gestein plutonischen Ursprungs, also ein Gestein das im Erdinneren entstanden ist. Durch die sehr langsame Abkühlung von basaltischem Magma tief im Erdinneren, entsteht ein Gestein mit mittel- bis grobkristalliner Struktur.

Gesteinsbeschreibung

Durch die langsame Abkühlung des flüssigen Magmas, hat Gabbro eine ähnliche mittel- bis grobkörnige Struktur wie Granit. Daher wird im Natursteinhandel das Gestein Gabbro oft auch als Granit verkauft.  Nach der mineralogischen Zusammensetzung sind Gabbros aber eher mit Basalt oder Basanit vergleichbar. Mit seiner meist grauschwarzen oder grünschwarzen Farbe, die von den dunkelfarbigen Mineralen, wie etwa Pyroxen und Olivin herrühren, ähnelt Gabbro auch eher den Basalten.
Helle Gabbros können untergeordnet auftreten. Diese bestehen hauptsächlich aus Plagioklas, verschiedenen Feldspäten  und Quarz.

Vorkommen

Vorkommen an Gabbro findet man auf der ganzen Erde, selten auf der kontinentalen Erdkruste, dafür häufiger auf der ozeanischen. Das Gestein tritt in größeren Stöcken und Lagergängen auf. In Deutschland findet man diesen Naturstein im Harz, im Erzgebirge, im Odenwald und im Schwarzwald.

Technische Werte

Die technischen Werte sind Näherungswerte aus verschiedenen Quellen und geben nur einen Spielraum über verschiedene Gabbroarten.

Technische Werte von Gabbro
Dichte 2800-3000 kg/m³
Druckfestigkeit 170-300 N/mm²
Wasseraufnahme 0,2-0,4 Gew.- %
Biege- und Zugfestigkeit 10-22 N/mm²

Namensgebung

Der Ursprung des Namens ist wahrscheinlich auf die Ortschaft Gabbro, in der italienischen Toskana, zurückzuführen. Im Natursteinhandel wird Gabbro oft, als Granit bezeichnet.

Verwendung

Steintrog, Granitkübel oder Steinkübel aus GabbroGabbro wird auf der ganzen Welt für unterschiedlichste Einsatzzwecke genutzt. Dieser Naturstein findet im Innen-, wie im Außenbereich seine Verwendung.

Bauindustrie

  • Herstellung von Schotter und Splitten
  • Bodenbeläge aller Art
  • Wandverkleidungen
  • Massivarbeiten
  • Pflastersteine

Kunst und Steinbildhauerei

Sorten

  • Fengzhen Black (China)
  • Yellow Rust G350 (China)
  • New Lappia Black (Finnland)
  • Star Galaxy (Indien)
  • Isfahan Green (Iran)
  • Urumiye Black (Iran)
  • Hasvik Galaxy (Norwegen)
  • Nero Impala (Republik Südafrika)

Gabbrosorten bei Garten-Steinkunst

Yellow Rust (G350)

Gabbro G350International ist Yellow Rust ein Granit, obwohl er nach der Europäischen Norm [EN] als Gabbro bezeichnet wird. Yellow Rust ist ein gelbes chinesisches Gestein mit hoher Witterungsbeständigkeit, hoher Abriebfestigkeit und relativ hoher Resistenz gegen Säuren und Laugen. Dieser Naturstein weißt eine mittel- bis grobkörnige Struktur auf und ist ein intrusives Eruptivgestein, was in chemischer Hinsicht äquivalent zu Basalt ist. Er wird, wie alle Granite, als Tiefengestein in Magmakammern gebildet und kühlt zu einer kristallinen Masse ab.

Physikalische Eigenschaften
  • Hauptfarbe: gelblich
  • Klassifikation: Gabbro [EN]
  • Korngröße: mittel- bis grobkörnig
  • Dichte: 2500 kg/m³
  • Wasseraufnahme: 0,327%
  • Druckfestigkeit: 1600 kg/cm²
  • Biegefestigkeit: 150 kg/m²
  • Anwendungsbereiche: Geeignet für Außen- und Innenanwendungen, Küchenarbeitsplatten, Fensterbänke, Bodenfliesen, Treppenstufen, Verkleidungen, Beläge, Gartenbrunnen, Steinfiguren, Gartenbänke

Zhangqiu Black (G302)

Gabbro G302 Zhangqiu BlackInternational wird Zhangquiu Black als Granit gehandelt, obwohl auch er, wie Yellow Rust, nach der Europäischen Norm [EN], als Gabbro bezeichnet wird. Zhangquiu Black ist ein intensiv anthrazit- bis schwarzfarbiger chinesischer Natursstein mit einer sehr feinkörnigen Struktur. Die Haupteigenschaften von Zhangqiu Black sind eine hoher Witterungsbeständigkeit, Abriebfestigkeit und Härte. Des Weiteren zeichnet sich dieser Gabbro, durch eine relativ hoher Resistenz gegen Säuren und Laugen aus. Bei der Entstehung wird heiße Magma, wie bei Graniten, tief unter der Erde gefangen gehalten. Zhangqiu Black ist somit ein Tiefengestein das in Magmakammern gebildet wird und zu einer kristallienen Masse abkühlt. Jedoch ist dieser Naturstein ein intrusives Eruptivgestein, was in chemischer Hinsicht äquivalent zu Basalt ist.

Physikalische Eigenschaften
  • Hauptfarbe: intensiv anthrazit bis schwarz
  • Klassifikation: Gabbro [EN]
  • Korngröße: feinkörnig
  • Dichte: 2800-3040 kg/m³
  • Wasseraufnahme: 0,327%
  • Druckfestigkeit: 1800 kg/cm²
  • Biegefestigkeit: 180 kg/m²
  • Anwendungsbereiche: Geeignet für Außen- und Innenanwendungen, Küchenarbeitsplatten, Fensterbänke, Bodenfliesen, Windrosen, Treppenstufen, Verkleidungen, Beläge, Gartenbrunnen, Steinfiguren, Gartenbänke
Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!