Außenlampen für den Garten

Die Außenlampen eines Gartens sorgen nicht nur für nächtliche Sicherheit, sondern sind auch ein eindrucksvolles gestalterisches Stilmittel. In vielen Kulturen sind Lichtquellen für die Wege- und Fassadenbeleuchtung ein ausdrucksstarkes Instrument um das Anwesen aufzuwerten.Unsere Außenlampen für den Garten sind alle aus Naturstein, der sich gegenüber anderen Baustoffen, als ausgesprochen robust erweist.

Außenlampen

Die Beleuchtung mit Außenlampen trägt dazu bei ein harmonisches Gesamtbild einer Außenanlage zu erzeugen. Aus Licht- und Schattenspielen ergeben sich individuelle und dekorative Eindrücke, an denen man sich zur Nachtzeit erfreuen kann. Egal ob im privaten oder kommunalen Bereich, Außenlampen bieten viele Möglichkeiten im Garten, die nur von der eigenen Kreativität ihre Begrenzung finden.

Japanische und chinesische Außenlampen

Wer in seinem Garten, Terrassen- oder Balkonbereich ein asiatisches Flair schaffen möchte, der kommt an japanischen und chinesischen Außenlampen - dem wichtigsten und unverzichtbarsten Element in der asiatischen Gartengestaltung - nicht vorbei. Deshalb umfasst unser Angebot eine Vielzahl an Formen, Größen und Materialien. Da jede dieser Außenlampen in Handarbeit angefertigt wird, ist jede für sich ein Meisterwerk und wird damit zum garantierten Anziehungspunkt.


Diese grob gehauene Steinlaterne...

Flintstone natural Steinlaterne

Diese grob gehauene Steinlaterne aus naturalem Granit ist eine Zierte un...
329,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 160 kg
2
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
ZL110
Die japanische Steinlaterne Kaku...

Steinlaterne Kakudai kaku

Die japanische Steinlaterne Kakudai Kaku ist eine besonders groß und wuc...
ab 290,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
6
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
Diese japanische Gartenlaterne K...

Gartenlaterne Kodai Maru Yukimi

Diese japanische Gartenlaterne "Kodai Maru Yukimi" aus Granit - einem de...
178,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 55 kg
5
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
ZL044
Japanische Steinlaterne  Rokkaku...

Steinlaterne Rokkaku Yukimi

Japanische Steinlaterne  Rokkaku Yukimi aus Naturgranit Diese klassis...
ab 85,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 15 kg
6
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
Diese japanische Gartenlaterne h...

Gartenlaterne Sandstein

Diese japanische Gartenlaterne hat eine sehr rustikale Form und ist aus ...
390,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 240 kg
1
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
ZL040
Japanische Steinlaterne Kasuga a...

Steinlaterne Kasuga

Japanische Steinlaterne Kasuga aus massivem Naturgranit Die japanisch...
1.290,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 1500 kg
5
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
ZL033
Japanische Gartenlaterne

Die ...

Gartenlaterne "Ryutsui Rokkaku Yukimi"

Japanische Gartenlaterne Die japanische Gartenlaterne Ryutsui Rakkaku...
ab 220,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
Versandgewicht: 50 kg
17
Lieferzeit:: 3-5 Werktage
Die japanische Steinlaterne Rank...

Steinlaterne Rankei

Die japanische Steinlaterne Rankei ist die bekannteste asiatische Steinl...
ab 89,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versand
38
Lieferzeit:: 3-5 Werktage

Seite:  1 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Herkunft und Geschichte

Übersetzt bedeutet Yukimi (雪見燈籠) Schneebetrachtungs-Laterne. Zurückzuführen ist diese Bezeichnung auf die besondere Art und Weise, wie diese Art der Außenlampe Schnee auf ihrem Dach bzw. der Dachspitze trägt. Diese wunderschönen Laternen dienten einst dazu, bei Teezeremonien (茶道, chadō oder sadō, deutsch: Teeweg; auch 茶の湯, cha-no-yu, deutsch: heißes Wasser für Tee), die meist am Abend stattfanden, Gästen den Weg auszuleuchten. Vermutet wird ihr Ursprung oft in Japan. Doch die Wiege dieser besonderen Art der Außenbeleuchtung ist in China zu finden, wo deren Herstellung heute eine geachtete Handwerkskunst ist.
Auch heute noch wird großer Wert darauf gelegt, dass die überlieferte Machart der japanischen und chinesischen Außenlampen erhalten bleibt. Deshalb werden unsere Steinlaternen von chinesischen Steinmetzen traditionell nach alten Mustern in Handarbeit angefertigt. Die Einzelteile werden aufeinander abgestimmt und so angepasst, dass eine ausgewogene  Proportion, Stabilität und Standfestigkeit entsteht.

Formgebung

Die Formgebung, Größe sowie die künstlerische Gestaltung dieser Art der traditionellen asiatischen Beleuchtung ist außergewöhnlich vielfältig. Zum einen gibt es die sogenannte Sockellaternen, eine beliebte und weitverbreitete Natursteinlaterne im japanischen Garten. Ein Beispiel und ein echter Klassiker hierfür ist die „Rankei“-Laterne. Diese wird traditionell an Ufersäumen, Bächen oder Seen über das Wasser ragend positioniert aufgestellt, so dass sie sich dort widerspiegeln kann. Zum anderen finden sie in unserem Sortiment auch Gartenlampen, die gegenüber der herkömmlichen Form keine Ecken und Kanten aufweisen, deren Dach rund und leicht gewölbt ist. Zur Familie der „Schneebetrachtungslaternen“ gehören unter anderem die Modelle „Kodai Maru Yukimi",  "Rokkaku Yukimi" sowie "Ryutsui Rokkaku Yukimi".

Material

Ursprünglich wurden die klassischen Laternen in China und Japan aus Gusseisen hergestellt. Erst im späteren Verlauf fanden verschiedene  Natursteine Verwendung. Die asiatischen Außenlampen wurden vorerst aus weicheren Natursteinen, wie Sandstein oder Kalkstein gefertigt, weil die Bearbeitung mit den damaligen Bearbeitungswerkzeugen einfacher war. In der heutigen Zeit ist es mithilfe moderner Bearbeitungswerkzeuge kein Problem mehr eine Außenlampe aus Granit oder Basalt zu fertigen. Das Material variiert je nach Form und Größe der Laternen. In unserem Sortiment finden sie unter anderem auch Steinleuchten aus Granit. Dieser natürliche Baustoff ist auf Grund seiner einzigartigen Charakteristik und Witterungsbeständigkeit sehr beliebt. Aber auch indonesische Außenlampen aus pyroklastischer Lava sind sehr gefragt. Dieser sehr porige und leichte Naturstein ist leicht zu bearbeiten und überzeugt dennoch durch seine Witterungs- und Frostbeständigkeit.

Mit Außenlampen den Garten gestalten

Mit Außenlampen gestalten Sie Ihren Garten auch bei Nacht und können vom späten Frühjahr bis zum Herbst Ihre Seele im Garten baumeln lassen. Außenlampen offenbaren sich als Stimmungsmacher. Verleihen Sie Ihrem Anwesen eine Wohlfühlatmosphäre. Schrecken Sie eventuelle Einbrecher ab. Schaffen Sie in der Dunkelheit Akzente und setzen Sie Fassaden, Hauseingänge, Teichanlagen und Pflanzen in Szene, damit Sie und Ihre Gäste sich wohlfühlen.