Versandhinweis Checkout

Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei Warensendungen von mehr als 30 kg eine Telefonnummer, unter der sie tagsüber erreichbar sind, bei uns anzugeben. Diese Sendungen werden per Spedition auf einer Holzpalette transportiert. Die Spedition wird versuchen sie vor Anlieferung telefonisch zu erreichen um einen Anliefertermin zu vereinbaren.